*
"Soviel gibt's

was beglücken kann

und Freude lässt entstehen.

Es kommt auf Herz

und Augen an,

dass sie,

was Glück ist,

sehen."



(Johannes Trojan)
*

Mittwoch, 2. März 2011

Frühlingslust vs. Frühlingsmüdigkeit



Allerorten, speziell in Euren Blogs, scheint der Frühling Purzelbäume zu schlagen. :-)

Nur ich bin irgendwie momentan gar nicht mehr in Frühlingslaune. Ich bin dauermüde und nach einem so einigermaßen überstandenem Hexenschuß vom Wochenende, bin ich nun auch noch extremst prämens unterwegs und alles ist doof! Ja, selbst der Sonnenschein und die plötzliche Wäre, das bescherte mir nämlich für heute dann auch noch Kopping... *ätz*

Also nix mit Purzelbäumen los bei mir. *schnief* Und Frühling herrscht nur auf meinen Bildern. :-)

Immerhin - sämtliche Farben sind endlich eingetroffen und gestern in Aachen hab ich noch einige shappy Schnäppchen geschossen und nun doch einige Kleinteile zum Streichen vorbereitet. :-)

Aber ich bin voller Vorfreude und voller guter Dinge, dieses kleine Tiefe werd ich schon auch umschiffen und nächste Woche dann auch schon wieder das Reiseköfferchen packen!



Na, wer weiß wohin?! :-)


Lasst es Euch gut gehen
und stoßt Euch nicht die Köpfe! :-)

Herzensgrüße
Evelyn ♥

Kommentare:

  1. Hmmmm... wohin verschlägt es Dich dieses mal... Keine Ahnung:))
    Mich hat der Frühling auch noch nicht richtig in den Bann gezogen. Bei uns ist es eisig kalt und ein Sturm fegt ums Haus... gruselig:(((
    Ich hoffe, es geht Dir ganz schnell wieder besser!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß es :-)
    Nach Barcelona :-) Und ich hab den Schatten des Windes geliebt - ein tolles Buch !!!
    Dass es dir nicht gut geht find ich gar nicht gut - wow - was ein Satz :-))
    Aber lass dich net ärgern - deine Zeit kommt noch - ich schick dir morgen mal n paar leuchtende Sonnenstrahlen, dann geht´s dir auch bestens - versprochen !!!

    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Das erste Bild ist wunderschön! So zart wie der erste Hauch von Frühling! Auch wenn du ihn noch nicht so spürst (geht mir eigentlich genauso!), das wird ganz bestimmt kommen ;-)

    Und wo geht es nächste Woche hin?!? Ich überlege mir für nächstes WE auch einen kleinen Trip in die Salzburger Alpen :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Svet

    P.S.: Ach ja, und lass es dir gut schmecken! Die Rüben)))

    AntwortenLöschen
  4. Lasst dir noch Zeit mit dem Frühling. Mir ist auch noch nicht so wirklich danach. und müde bin ich auch, ich kuriere mich grad aus, weil ich krank war. Das ist halt das Wetter! Doof!! ;O)

    Trotzdem wünsche dir alles Gute und einen schönen Urlaub!
    Dagi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Evelyn,
    gerade aus dem Urlaub zurück, musste ich jetzt gleich mal Ausschau nach Dir halten...
    ich hoffe, Dir geht´s inzwischen wieder ein wenig besser...ich schick Dir einen von HERZEN kommenden Gruß! :)

    Jetzt müsstest Du schon in Barcelona weilen...ich bin sicher, dieser Urlaub wird Deiner Seele gut tun...

    Ich freu mich, bald wieder von Dir zu lesen!
    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Mir geht´s ähnlich. Bin zwar sehr in Frühlingslaune, aber pünktlich zum Nachmittag ist´s vorbei mit Energie.
    Eine schöne Zeit, liebe Evelyn. Erhol dich gut!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen