*
"Soviel gibt's

was beglücken kann

und Freude lässt entstehen.

Es kommt auf Herz

und Augen an,

dass sie,

was Glück ist,

sehen."



(Johannes Trojan)
*

Freitag, 24. Februar 2012

Paradox

Es ist in aller Munde: Lessness.

Less is more.

Ich habs hier schon mal geschrieben: Von allem zuviel, zu wenig von mir.
Das wollte ich schon 2011 ändern und habs stellenweise auch geschafft.

Und doch - da ist immer noch von allem viel zuviel!!

Ich wünschte, dass ich noch großzügiger sein könnte beim Wegwerfen.

Less is more.

Vielleicht gelingt es ja mit diversen Büchern, die es zu diesem Thema gibt.

Verrückt, nicht wahr? Um zu reduzieren werden erst einmal wieder neue Bücher gekauft, denn da steht ja dann drin wie man es richtig macht. Als hätte man (ähm, also in dem Falle ich) das nicht auch vorher schon gewusst hätte! Und weil man sich nicht entscheiden kann (ich bekenne mich wie eh und je zur Entscheidungs-Neurose!), kauft man dann halt gleich vier Bücher, statt eines. Drei neue Düfte, statt einem. Zwei Sorten Äpfel, statt einer. Zwei neue Jacken, statt nur einer. Sechs Zeitschriften, statt nur zwei.

Der Geist ist also willig, aber das Fleisch wie immer schwach.

Ich geh dann mal lesen. ;-)

Pardox.

Kommentare:

  1. Hallo Evelyn,
    ... wie recht du doch hast... aber nach so ein Aufräumaktion inkl. Aussortieren wird es etwas besser... etwas... ;-)
    Allerdings brauch' ich für solche Aktionen auch immer wahnsinnig viel Zeit, da ich einfach auch (fast) nichts so einfach wegwerfen kann. Letztes Jahr habe ich 18 Umzugkartons "ausgemistet"... - Trödelmarkt, Rest dann an verschiedenen Stellen verteilt und kaum was weggeworfen, weil die Sachen alle noch "gut" waren...
    Ich hoffe, dass dir die Bücher helfen!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Evelyn,
    ich kann dich so gut verstehen. Seit eweigen Zeiten will ich Zeitschriften ausmisten und kaufe immer wieder neue - meistens auch gleich zwei statt einer ;)
    Und das mit den Büchern kenne ich auch nur zu gut. Schade, dass man kaum noch jemandem Freude mit Büchern machen kann und wegwerfen geht gar nicht!
    Ich drück dir die Daumen!

    LG,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen